Neue Archivfunktionen in contentACCESS 3.4

Neue Archivfunktionen in contentACCESS 3.4

Wir arbeiten fortlaufend an Erweiterungen und Verbesserungen der Funktionen von contentACCESS. In Version 3.4 haben wir uns auf die SMTP Journal Archivfunktionen konzentriert und machen die Archivierung von E-Mails von Diensten wie Office 365, Gmail und anderen Cloud-Anbietern nun besser und praktischer. Natürlich gibt es weitere neue Funktionen:          
cAccess.EA.13  Shortcutting von Terminen und Kontakten. Von nun an ist contentACCESS dazu in der Lage auch Objekte wie Kalendereinträge und Kontakte, durch das Entfernen von Anhängen und Hinzufügen von Links in den E-Mails, auszulagern.
 
cAccess.EA.13  Datei-Archiv Verknüpfung Synchronisation Job, mit dem Sie Änderungen in Berechtigungen, Pfade von Verknüpfungen und verwaiste Verknüpfungen synchronisieren können.
 
cAccess.EA.13  Bessere Audit-Funktionen. Der Benutzer Audit wurde mit IP-Adressen, von der Benutzer eine Verbindung hergestellt haben, erweitert.
 
cAccess.EA.13  Neues Design des Adressbuchs. Das Adressbuch der E-Mail Archiv Konfiguration wurde neugestaltet und ist nun benutzerfreundlicher. Des Weiteren bietet es eine bessere Übersicht und Navigation.
 
cAccess.EA.13  Einfache Einrichtung des SMTP-Archivs. Die neue Version bietet ein integriertes Management der SMTP Server Komponente mit denen der System Administrator mehrere mit contentACCESS verbundene SMTP-Server direkt in Zentrale Administration verwalten kann.
 
cAccess.EA.13  Neue Rollenverwaltung Funktionen. Es war niemals einfacher eine kundenspezifische Rolle in contentACCESS zu erstellen. Die neue Funktion zum Klonen von Rollen ermöglicht das Erstellen neuer Rollen basierend auf bereits existierende Rollen. Mit Hilfe der Klon-Funktion kann der Administrator eine ähnliche Rolle kopieren und anschließend entsprechend die Berechtigungen anpassen.

Bessere Suche in contentWEB und anderen Endbenutzer-Tools

Wir haben die Suchfunktionen unserer contentACCESS Benutzer basierend auf häufig durchgeführte Suchen verbessert. Benutzer sind nun dazu in der Lage relevante Dokumente in Archiven mit Hilfe von Stichworten zu finden. Stichworte können sich entweder im Inhalt von E-Mails, oder Metadaten befinden. Suchanfrage können in mehreren Postfächern, ausgeführt und Resultate sortiert und als PST oder ZIP-Datei exportiert werden.

Versionshinweise können here gefunden werden.